wichtiger technischer Hinweis:
Sie sehen diese Hinweismeldung, weil Sie entweder die Darstellung von Cascading Style Sheets (CSS) in Ihrem Browser unterbunden haben, Ihr Browser nicht vollstndig mit dem Standard HTML 5 kompatibel ist oder ihr Browsercache die Stylesheet-Angaben 'verschluckt' hat. Lesen Sie mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zum Design dieser Homepage unter folgender Adresse:   ->  weitere Hinweise und Informationen


Werbung

kostenlose-Urteile.de
Mittwoch, 27. Oktober 2021

kostenlose-urteile.de ist ein Service der ra-online GmbH


Bitte geben Sie Ihren Suchbegriff für die Urteilssuche ein:
unsere Urteilssuche



Logo des Deutschen Anwaltsregister (DAWR)

alle Urteile, veröffentlicht am 20.08.2005

Europäisches Gericht Erster Instanz, Urteil vom 06.06.2002
- T-342/99 -

Airtours und First Coice dürfen fusionieren

Das Gericht erster Instanz erklärt die Entscheidung der Kommission für nichtig, mit der der Zusammenschluss von Airtours und First Choice für unvereinbar mit dem gemeinsamen Markt erklärt worden ist. Angesichts zahlreicher Beurteilungsfehler der Kommission gelangt das Gericht erster Instanz zu der Auffassung, dass diese die negativen Auswirkungen des Zusammenschlusses auf den Wettbewerb nicht hinreichend nachgewiesen habe.

Airtours ist eine britische Gesellschaft, die im Vereinigten Königreich Pauschalreisen, bestehend aus Reise und Unterkunft, zu Kurzstreckenzielen (Spanien, Griechenland, Türkei usw.) vertreibt. Ihre Hauptkonkurrentinnen sind die Gesellschaften Thomson, Thomas Cook und First Choice.Am 29. April 1999 machte Airtours für First Choice ein öffentliches Übernahmeangebot. Gemäß den geltenden Gemeinschaftsvorschriften meldete Airtours dieses Zusammenschlussvorhaben bei der Kommission an.Mit Entscheidung vom 22. September 1999 erklärte die Kommission den Zusammenschluss für unvereinbar mit dem Gemeinsamen Markt, da er zu einer kollektiven... Lesen Sie mehr




Werbung